The Legend of Zelda – Breath of the Wild: Zwischentöne

Manchmal erzeugen ausgerechnet jene Worte die größte Wirkung, die ungesagt bleiben. Link hat deshalb keinen Twitter-Account und postet auch keine Urlaubsfotos auf Insta. Er ist kein Selbstdarsteller, sondern Projektionsfläche für die schwindende Hoffnung der Bevölkerung Hyrules, die unter 100 Jahren Schreckensherrschaft zermürbt ihrem tristen Alltag nachgeht. Er ist der gute Freund, der immer zuhört. Ein Freund, der einem erst durch seine Abwesenheit begreifbar macht, dass man selbst eigentlich gar nichts von ihm weiß. Weiterlesen

Advertisements

Super Smash Bros. Ultimate: Allein unter vielen

Jeder ist hier und du mittendrin. Die Musik, die aus dem Wohnzimmer in die Küche dröhnt, hinterlässt rhythmische Wellen in deinem halbgefüllten Plastikbecher. Es ist ein Lied, das dir seltsam bekannt vorkommt, auf dessen Namen du jedoch einfach nicht kommst. Jemand reicht dir ein Tablett mit süßen Häppchen, die – in allerlei Lebensmittelfarben getränkt – ihren wahren Inhalt nicht verraten. Du lehnst ab, doch deine Worte gehen in all dem Trubel unter, also nimmst du aus Höflichkeit doch etwas, das aussieht wie ein Muffin, der 99,4% des sRGB-Farbraums abdeckt. Du beißt hinein und alle sind hier. Nur du bist allein. Weiterlesen